Historische Entwicklung

1959
Firmengründung durch Herrn Hugo Stock als Einzelfirma und mechanische Werkstätte, betrieben im elterlichen Haus in Kirchen-Freusburg

1964
Anbau einer Produktionshalle für den erweiterten Maschinen-Park, einschließlich Sozial- und Büroraum

1971
Firmen-Umzug in das neu erschlossene „Industriegebiet Freusburg“ als Gewerbebetrieb

1973
Eintritt des Mitgesellschafters Herrn Gerhard Schneider in das Unternehmen und Beginn mit der Blechbearbeitung

1974
Umfirmierung in die H. STOCK oHG, Anbau einer Lager- und Produktionshalle sowie Spezialisierung auf den Stahl-Innenausbau

1982
Umfirmierung in die H. Stock GmbH & Co. KG mit Vorschaltung der Stock & Schneider GmbH als Verwaltungsgesellschaft

1984
Erweiterung des Bürogebäudes und Anbau einer weiteren Produktionshalle sowie Beginn mit der Herstellung von Sonder-Komponenten für die Lüftungs- und Klimatechnik

1988
Anbau einer weiteren Produktionshalle

1992
Anbau einer weiteren Produktionshalle

1997
Ausscheiden von Herrn Hugo Stock aus dem Unternehmen bei gleichzeitigem Eintritt von Herrn Ralf-Hartmut Schneider als Mitgesellschafter und Geschäftsführer

2000
Anbau einer Lagerhalle und Beginn mit der Herstellung von Brüstungs-Heizsystemen für Büro- und Verwaltungsgebäude

2001
Eintritt von Herrn Karl-Heinz Weinbrenner in das Unternehmen als Mitgesellschafter und Geschäftsführer

2002
Aufnahme der Produktion von Sonder-Klimageräten für Büro- und Verwaltungsgebäude

2003
Aufnahme der Produktion von Funktionsschränken aus Metall für unterschiedliche Anwendungsbereiche

2004
Ausscheiden von Herrn Gerhard Schneider aus dem Unternehmen, Anbau einer weiteren Produktions- und Lagerhalle mit Errichtung und Inbetriebnahme einer Photovoltaik-Anlage sowie Erst-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

2007
Beginn mit der Herstellung von Flächen-Kühlsystemen in Sonderausführung

2010
Beginn mit der Herstellung von WTW-Klimageräten für die kontrollierte Wohnraumlüftung sowie Sonder-Bauteilen für Spezial- und Rettungsfahrzeuge

2012
Beginn mit der Herstellung von Komponenten aus Blech für IT- und Sicherheitsräume

2014
Start als Ausbildungsbetrieb für „Konstruktionsmechaniker-Feinblechbau“

2016
Ausweitung der Unternehmens-Aktivitäten auf den Mittleren Osten sowie Gründung einer eigenständigen Vertriebsgesellschaft „Stock ME“ in Kuwait